Smile Film 2022: Erscheinungsdatum, Besetzung und Trailer des Horrorfilms


Smile soll das Publikum im ganzen Land erschrecken.  Cr: Paramount Pictures
Smile soll das Publikum im ganzen Land erschrecken. Cr: Paramount Pictures

Und dieses Jahr könnte das Regiedebüt des amerikanischen Filmemachers Parker Finn die erste Wahl sein, wenn er seinen neuen Film „Smile“ vorstellt, der eine Menge Schrecken verspricht.

Basierend auf dem Kurzfilm des Regisseurs Laura hat nicht geschlafen, Finn hat diesen Monat seinen erschreckenden neuen Horror-Blockbuster herausgebracht, um zu beweisen, dass diese Falten vielleicht nicht rückgängig gemacht werden sollten, egal was Sie tun!

Der gruselige Trailer hat die Aufregung der Zuschauer auf der ganzen Welt erhöht, wobei der zweiminütige 22-Sekunden-Trailer mehrere gruselige Charaktere zeigt, die lächeln, als seltsame Phänomene auftauchen, um die Kontrolle über ihre Körper zu übernehmen.

Im Mittelpunkt des Films steht der Therapeut Dr. Rose Cotter beginnt, wahrhaft erschreckende und unerklärliche Ereignisse zu erleben, als sie Zeuge eines gewalttätigen und traumatischen Vorfalls wird, an dem eine Patientin namens Laura beteiligt ist.

DR. Cotter beginnt den immensen Terror zu sehen, der sein tägliches Leben durchdringt, und konfrontiert ihn damit, sich seinen vergangenen Problemen zu stellen, um die Tortur zu überleben.

Produziert von Paramount Pictures, wurde Parker gebeten, die Spielfilmadaption seines Kurzfilms aus dem Jahr 2020 zu schreiben und Regie zu führen, in dem eine junge Frau verzweifelt die Hilfe ihres Therapeuten sucht, um einem wiederkehrenden Albtraum zu entkommen.

Der Kurzfilm gewann im März 2020 den Special Jury Recognition Prize für die Kategorie SXSW Midnight Short und im folgenden September 2021 wurde er als „Something’s Wrong“ angekündigt, was später in Smile geändert wurde.

Weiterlesen

Weiterlesen

Weiter James Bond: Hier sind 15 Schauspieler-Favoriten von Buchmachern…

Wer gehört zur Besetzung von Smile?

Der von Marty Bowen, Wyck Godfrey, Isaac Klausner und Robert Salerno produzierte Film zeigt Sosie Bacon (13 Reasons Why) in der Hauptrolle von Dr. Rose Cotter, mit Stars wie Jessie T. Usher (Independence Day: Awakening) in Nebenrollen.

Ebenfalls als Hauptdarsteller bestätigt wurden Kal Penn (Van Wilder: The Rise of Taj), Kyle Gallner (Scream) und Rob Morgan (Stranger Things).

An anderer Stelle gibt es die Hauptrolle der ehemaligen Neighbours-Schauspielerin Caitlin Stasey, die Dr. Cotter, Laura.

Auch Judy Reyes, Gillian Zinser, Kevin Keppy, Nick Arapoglou, Sara Kapner und Jack Sochet werden Rollen in diesem Film zugeschrieben.

Erscheinungsdatum, Altersfreigabe und Spielzeit des Smile-Films

Smile wird am 30. September weltweit veröffentlicht, obwohl die Cineworld-Kinos am 26. September eine Vorschaushow haben werden.

Es wurde von der BBFC wegen seiner intensiven blutigen Gewalt mit einem Alter von 18 Jahren eingestuft, sodass die Zuschauer pünktlich zu Halloween Horror in voller Geschwindigkeit erwarten können.

Die Länge des Films beträgt 1 Stunde 55 Minuten – was bedeutet, dass uns ein epischer Horror bevorstehen könnte!