Iron Man wird erster MCU-Eintrag in „Movie Hall of Fame“


Veröffentlicht: 2022-12-14T11:23:25

Aktualisiert: 2022-12-14T11:23:40

Iron Man wurde in das National Film Registry aufgenommen und ist damit der erste Eintrag des MCU in der „Movie Hall of Fame“.

Das durch den National Film Preservation Act von 1988 gegründete National Film Registry wählt jedes Jahr 25 Filme aus, „die die Reichweite und Vielfalt des amerikanischen Filmerbes zeigen, um das Bewusstsein für seine Bewahrung zu schärfen“.

In den letzten 30 Jahren wurden Filme wie Grease, The Exorcist, Blade Runner und andere ausgewählt. Letztes Jahr kamen Shrek und The Dark Knight hinzu, die als „kulturell, historisch oder ästhetisch bedeutsam“ genug angesehen wurden, um aufgelistet zu werden.

Das Marvel Cinematic Universe ist seit 2018 technisch am Haken, aber jetzt hat es mit Iron Man endlich den Nagel auf den Kopf getroffen.

Der Artikel wird nach der Anzeige fortgesetzt

Iron Man hat mit dem National Film Registry MCU-Geschichte geschrieben

Iron Man hat sich der diesjährigen Auswahl für das National Film Registry angeschlossen, das neben Carrie, Hairspray, The Little Mermaid, When Harry Met Sally und vielen anderen zur Aufbewahrung markiert ist.

Als Antwort auf die Nachricht sagte Kevin Feige, Präsident von Marvel Studios (laut Variety): „Iron Man ist der erste unabhängig produzierte Film von Marvel Studios. Es war der erste Film, bei dem wir die gesamte kreative Kontrolle und Aufsicht hatten, und er hat das Studio wirklich gemacht oder kaputt gemacht.

„Alle unsere Lieblingsfilme sind die, die wir uns immer wieder angesehen haben und mit denen wir aufgewachsen sind. Die Idee, hier zu sein, fast 15 Jahre nach der Veröffentlichung von Iron Man, und der Filmregistrierung beizutreten, sagt uns, dass sie sich bewährt hat und für das Publikum auf der ganzen Welt immer noch wichtig ist.

Der Artikel wird nach der Anzeige fortgesetzt

Carla Hayden, Librarian of Congress, sagte ebenfalls: „Der Film spielt seit mehr als 125 Jahren eine zentrale Rolle in der amerikanischen Kultur, indem er dazu beiträgt, unsere nationale Geschichte zu erzählen. Wir sind stolz darauf, dem National Film Registry 25 weitere Filme einer Gruppe leidenschaftlicher und vielfältiger Filmemacher hinzuzufügen, während wir unser filmisches Erbe bewahren.

„Wir danken der gesamten Filmgemeinschaft für die Zusammenarbeit mit der Library of Congress, um sicherzustellen, dass diese Filme für die Zukunft erhalten bleiben.“

Sie können sich unsere anderen Superhelden-Film- und TV-Hubs unten ansehen:

Deadpool 3 | Fantastische Vier | Avengers: Kang-Dynastie | Rächer: Geheime Kriege | Marvel-Zombies | Wunder | Agatha: Chaosbund | Gift 3 | Draufgänger: Wiedergeboren | MCU-Schwert | Kapitän Amerika 4 | Avatare 2 | Quer durch den Spider-Vers | Mann aus Stahl 2

Der Artikel wird nach der Anzeige fortgesetzt