„Gran Turismo“-Film – Erscheinungsdatum, aktuelle Nachrichten, Besetzung, Geschichte


„Gran Turismo“, die beliebte und langjährige Reihe von Rennsimulator-Videospielen des Entwicklers Polyphony Digital und des Herausgebers Sony Interactive Entertainment, soll der mit großem Budget ausgestattete Hollywood-Spielfilm von Sony Pictures werden.

Es soll auf einer wahren Begebenheit basieren, in der ein junger „Gran Turismo“-Videospielspieler all seine Erfahrungen sammelt, die er beim Spielen der Rennsimulatorserie gesammelt hat, und sie dann nutzt, um sich als professioneller Rennfahrer zu trainieren, bevor er antritt und dann mehrere gewinnt professionelle Rennen in der realen Welt.

Jetzt lesen: Twisted-Metal-TV-Shows – Neueste Nachrichten, alles, was wir wissen, voraussichtliche Veröffentlichungstermine

Neueste TV- und Monitor-Angebote:

Neuesten Nachrichten

19.09.2022:

In den Casting-News, die zuerst von The Hollywood Reporter geknackt wurden, hat Orlando Bloom (Herr der Ringe-Franchise, Fluch der Karibik-Franchise, Carnival Row) zusätzlich zu den bereits angekündigten Darstellern David Harbour und Archie Madekwe für den Film unterschrieben. .

Laut dem Artikel von The Hollywood Reporter über das Casting soll Bloom spielen.ein hungriger Marketingmanager, der Motorsport verkauft … und vielleicht auch einfach an seine Kunst glaubt.

Videogamer.com wird von Lesern unterstützt. Wenn Sie über einen Link auf unserer Website einkaufen, verdienen wir möglicherweise Affiliate-Provisionen. Weitere Informationen / Bild von Amazon Product Ads API / Zuletzt aktualisiert am 19.09.2022

Wann erscheint „Gran Turismo“?

Der Film soll am 11. August 2023 weltweit veröffentlicht werden.

Wo kann ich „Gran Turismo“ sehen?

Der Film wird zunächst ausschließlich in den Kinos erscheinen und dann, wenn seine Theateraufführungen beendet sind. Dies wird eine Veröffentlichung von Heimvideos beinhalten, die wahrscheinlich auch eine Veröffentlichung für Streaming-Dienste weltweit beinhalten wird.

Was ist die Geschichte von „Gran Turismo“?

In der offiziellen Log-Zeile des Films heißt es:

Basierend auf einer wahren Geschichte ist dieser Film die ultimative Wunscherfüllungsgeschichte eines jugendlichen Gran Turismo-Spielers, dessen Gaming-Fähigkeiten eine Reihe von Nissan-Wettbewerben gewinnen, um ein echter professioneller Rennfahrer zu werden.

Basierend auf dieser Logline scheint sich der Film um die GT Academy zu drehen und fiktive Charaktere zu zeigen, die an der realen GT Academy teilnehmen, wodurch der Film weiterhin vermarktet werden kann als „Basierend auf einer wahren Geschichte„. Oder es basiert auf dem Leben und der Karriere eines echten Absolventen der Akademie, der später wie Jann Mardenborough professionelle Autorennfahrer wurde.

Wer spielte in „Gran Turismo“ mit?

David Harbour spielt einen noch namenlosen Rennfahrer im Ruhestand, der Madekwes Figur das Fahren beibringt

Orlando Bloom spielt, noch namenlos, einen Marketingleiter, der möglicherweise an der GT Academy beteiligt ist

Archie Madekwe spielt, der nicht genannt wurde, „Jugendspieler von Gran Turismo Remaja„Allerdings bin ich aufgrund von Madekwes Filmografie und der Tatsache, dass es sich um britische Schauspieler handelt, fest davon überzeugt, dass sie sehr gut den echten GT Academy-Gewinner und professionellen Rennfahrer Jann Mardenborough darstellen könnten, der Waliser ist.

Videogamer.com wird von Lesern unterstützt. Wenn Sie über einen Link auf unserer Website einkaufen, verdienen wir möglicherweise Affiliate-Provisionen. Weitere Informationen / Bilder von Amazons Product Advertising API / Zuletzt aktualisiert am 19.09.2022