A24 kauft einen Sundance-Horrorfilm – The Hollywood Reporter


Australisches Horror-Feature Sprich mit mir nach der Premiere in Sundance während der Midnight Selections-Aufstellung am 21. Januar auf die A24 Hollywood-Reporter hat bestätigt. Der Deal wird den Quellen zufolge mit höchsten sieben Ziffern bewertet.

Der blutige Film spielt Sophia Wilde als Teenagerin Mia, die sich am Todestag ihrer Mutter mit ihren Freunden zu einer Séance trifft. Alles nimmt eine dunkle Wendung, als die Grenzen zwischen den Welten zusammenbrechen und Mia von übernatürlichen Visionen heimgesucht wird. Weitere Hauptrollen spielen Miranda Otto, Alexandra Jensen, Joe Bird, Otis Dhanji und Zoe Terakes Sprich mit mir.

Das Zwillingsduo Danny und Michael Philippou steht hinter dem Projekt, wobei Danny zusammen mit Bill Hinzman das Drehbuch schreibt. Die Zwillinge sind als YouTube-Duo RackaRacka bekannt, für das sie Horrorvideos mit komödiantischem Touch produzieren.

Sprich mit mirder in die Kinos kommen soll, steht in der Tradition von Gruselfilmen wie Sah, Paranormale Aktivitäten und Gefährlich. Der Deal kommt zustande, da Horror mit Paramount eines der wenigen Genres bleibt, das das Publikum immer noch in die Kinos zieht Lächeln und universell M3GAN unter den jüngsten Hits. A24 veröffentlicht gefeiertes Horror-Feature X und Perle letztes Jahr mit zwei Filmen, die aus der Hauptdarstellerin Mia Goth Horrorstars machen.

Am Dienstag zuvor war das Indie-Studio hoch im Kurs, als es 18 Oscar-Nominierungen sammelte Alles überall auf einmal gewann dieses Jahr mehr Nominierungen als jeder andere Film.

Variation erste gemeldete Nachricht über die Übernahme von A24 Sprich mit mir.